Links

Kleinkram mit Liebe gemacht
www.kleinkram-wallau.de

Reisebloog
www.take-a-step.de

Werbetechnik Dörr
www.werbetechnik-doerr.de

 

 

Der Name Brother ist u.a. ein Begriff für die Produktion von hochwertigen Näh- und Stickmaschinen im Industrie- und Haushaltsbereich. Das kommt nicht von ungefähr - seit über 100 Jahren ist Brother mit seinen Produkten marktführend vertreten. Denn Brother zeichnet sich als Hersteller durch eine jahrzehntelange fundierte Sachkenntnis in beiden Welten aus. Dabei stehen 22.000 Angestellte, 18 eigene Fabriken und 49 Vertriebsbüros weltweit für Innovation und Qualität

PFAFF® bietet ein herausragendes Portfolio an Nähmaschinen und ergänzendem Zubehör, wie Sticksoftware oder Stickdesigns. Produkte von PFAFF sind durchdacht, präzise im Ergebnis, handlich in der Anwendung und professionell für kreative Ergebnisse. Technologie der Spitzenklasse mit deutschem Design!

Die Overlock als unentbehrliche Ergänzung zur Nähmaschine? Keineswegs nur das! Durch die Vielfalt an diffizilen elastischen Materialien ist sie ein Schatz, der in der Nähwelt durchaus als Solist einsetzbar ist. Die technischen Raffinessen einer baby lock werden nicht nur den ungeübten Laien, sondern auch den Profi überzeugen

Die Herstellerfirma Juki ist eine der bekanntesten Nähmaschinen Marken der Welt und zeichnet sich durch Premium-Qualität aus.
Die japanische Marke ist führend im Bereich Industrienähmaschinen und begann bereits 1945 mit der Fabrikation von Haushaltsmaschinen und 1953 mit der von Industrienähmaschinen. Die Juki Industrienähmaschinen zeichnen sich durch sehr hochwertige Verarbeitung und Langlebigkeit aus. Juki steht, für Innovationen und zukunftsweisende Nähmaschinen-Technologie. Gerne beraten wir Sie zu allen Belangen rund um die Juki-Nähmaschinen.

Der Name JANOME bedeutet aus dem japanischen übersetzt 'Auge einer Schlange'. Mitte der 30er Jahre löste die runde Spule nach und nach die Langschiffchen ab. Die Spulen dieser neuen Technik erinnerten den Gründer Yosaku Ose an ein Schlangenauge, welches er dann als Markenzeichen eintragen ließ und bis heute als Markenname genutzt wird.